Schlepper crasht in Pfosten

10 Menschen sterben

(05.08.2021) Bei einem Verkehrsunfall im US-Bundesstaat Texas sollen mindestens zehn Menschen tödlich verunglückt sein.

Völlig überladener Lieferwagen

Ein Lieferwagen mit 30 Personen an Bord soll in der Nähe der Stadt Falfurrias einen schweren Unfall gehabt haben. Nach Angaben prallte das Fahrzeug am Nachmittag unweit der Grenze zu Mexiko gegen einen Pfosten. Laut US-Medien handelt es sich bei den Insassen um Migranten. Die Überladung von Fahrzeugen ist leider typisch für Schleuser im Grenzgebiet.

Joe Biden im Visier

Die Zahl der ankommenden Migranten in den USA ist während der Pandemie stark zurückgegangen, jedoch seit dem Amtsantritt des demokratischen Präsidenten Joe Biden wieder deutlich gestiegen. Die Republikaner werfen ihm die Lockerung der drakonischen Migrationspolitik vor, die damals Donald Trump vertreten hat.

(MB)

EU-Gipfel: Österreich-Blockade?

Sondertreffen zu Migration

ChatGPT für Bing

Microsoft stellt vor

Flirt mit 19-Jähriger

DiCaprios kurioses Liebesleben

Hope soll Menschen retten!

Spürhund-Staffel in der Türkei

Größter Deal der Geschichte?

Michael Jackson Songs

Steyr: 2 Arbeiter getötet

Bei Felssturz umgekommen

Circovirus: Frau infiziert

Bis jetzt nur bei Tieren

Corona-Maßnahmen fallen

Keine Masken mehr in Öffis