Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt

(14.02.2018) Weil er wegen Schneebällen ausgerastet ist, wird ein Oberösterreicher jetzt angezeigt. Ein 11-Jähriger aus Deutschland soll in Obertauern Schneebälle in Richtung mehrerer Autos geworfen haben.

Sehr zum Ärger eines Urlaubers aus dem Innviertel...

Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt 2

Der 54-Jährige regt sich dermaßen über die Schneebälle auf, dass er den Buben einfach am Arm packt und auf die nächste Polizeistation zerrt.

Ohne die Eltern des Kindes zu informieren...

Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt 3

Das Kind ist bei der Aktion leicht am Arm verletzt worden. Jetzt wird gegen den Oberösterreicher wegen Freiheitsentziehung und Körperverletzung ermittelt.

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €