SCHOCK: Ärztin verkauft Föten

(16.07.2015) Eine grauenvolle Aktion einer Frauenärztin schockiert das ganze Internet weltweit. Dr. Deborah Nucatola erzählt vor versteckter Kamera, wie sie immer wieder Körperteile von abgetriebenen Babys verkauft. Und das, obwohl die Frau eigentlich eine angesehene Ärztin ist. Pro Körperteil oder Organ verlangt die Frau zwischen 30 und 100 Dollar. Was mit den verkauften Teilen dann passiert, weiß nicht einmal sie selbst. Wir finden die Aktion jedenfalls abscheulich!

Dass die Frau Baby-Körperteile verkauft, scheint sie persönlich anscheinend kalt zu lassen. Gemütlich erzählt sie von Lungen, Herzen und Händen, während sie ihr Mittagessen kaut.

Die Videomacher sind übrigens Schauspieler. Sie sind engagiert worden, nachdem es mehrere Hinweise gegen die Frau gegeben hat. Wer solchen Handel betreibt, kann mit einer Geldstrafe von 500.000 Dollar und zehn Jahren Knast verurteilt werden.

SCHOCK! Teile die Story mit deinen Freunden!

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro