Schock: Aus für Public Viewing?

Müssen wir heuer bei der Fußball-WM auf Public Viewing verzichten? Die Wirtschaftskammer Wien warnt vor dem neuen Wettengesetz. Das sei nämlich so formuliert, dass quasi jedes Lokal, das einen Fernseher besitzt, auch eine Wettlokallizenz haben müsste. Grund: Sollte das Lokal eine Sportveranstaltung live im TV zeigen, könnten Gäste ja per Smartphone im Netz Wetten abschließen.

Fussball Spieler

Klaus Vögl von der Wiener Wirtschaftskammer:
"Die Formulierung lautet 'Übertragung von Sportereignissen'. Und da reden wir natürlich auch von Public Viewing."

13-Jähriger stiehlt Flugzeug

gleich 2 Mal!

Influencerin bettelt um Geld!

Mega-Shitstorm

Tödlicher Sturz aus Riesenrad

beim Open Beatz Festival!

Polizei sucht Messerstecher

Hinweise erbeten

Youtuberin quält Katze

vor laufender Kamera

Kinderpornos an NMS

Clips in Gruppe geteilt

Hitzewelle in den USA

bisher 6 Tote

Plastik: Kommt Kunstrasenverbot?

Fußball-Vereine zittern