Schock: Baby an Zaun gefesselt

(26.08.2016) Ein Foto aus den USA macht uns gerade sprachlos! Darauf zu sehen: Ein Baby, das mit einem Seil an einem Eingangstor festgeschnallt ist. Das kleine Mädchen weint und ist komplett hilflos. Das Seil ist dabei gefährlich nahe um ihren Hals gebunden. Von den Eltern des Babys ist weit und breit nichts zu sehen.

Matt Knight, ein Nachbar, wird durch die Schreie des kleinen Mädchens aufmerksam:
"Ich bin rüber gegangen und seh plötzlich wie das Baby gefesselt an den Zaun geschnallt ist. Ich hab sofort ein Foto gemacht als Beweis. Nicht dass es dann heißt, das wäre niemals passiert."

Die Polizei wird sofort alarmiert. Erst nach Stunden taucht die Mutter auf. Schon öfter sollen die Eltern die Sorgfaltspflicht verletzt haben und ihre kleinen Kinder einfach auf der Straße zurück gelassen haben. Die Ermittlungen laufen!

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

Verhindert Corona-App 2. Welle?

Bis jetzt zu wenig Downloads