Schock: Flowerrain-Posting entfernt

facebook instagram und co611

(05.01.2018) Warum hat Facebook das “Flowerrain“-Posting für das Wiener Neujahrsbaby gelöscht? Nachdem die kleine Asel und ihre Eltern mit fremdenfeindlichen Kommentaren zugemüllt worden sind, hat Caritas-Generalsekretär Klaus Schwertner ja eine Gegeninitiative gestartet.

Und zwar mit großem Erfolg...

Flowerrain-Posting entfernt 2

Binnen weniger Stunden hat es mehr als 25.000 Likes, Herzen und positive Kommentare gegeben. Doch jetzt hat Facebook das Posting einfach entfernt...

Flowerrain-Posting entfernt 3

Flowerrain-Posting entfernt 4

Schwertner gegenüber KRONEHIT:
"Ich kann es mir derzeit nicht erklären. Wir sind jetzt mit Facebook Deutschland in Kontakt und versuchen Klarheit zu bekommen. Es liegt weder ein strafrechtlicher Tatbestand vor, noch hat es einen Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandards gegeben."

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!