Schock-Video: Bub knallt Bären ab

(13.09.2015) Im Netz tobt ein Mega-Shitstorm wegen einer Bärenjagd. Nicht nur, dass in einem Internetvideo zu sehen ist, wie ein Bär schamlos abgeknallt wird. Geschossen wird von einem erst 9-jährigen Buben – und zwar unter Aufsicht des Vaters. Der Bub namens Reed bekommt den Schuss quasi zum Geburtstag. Danach stellt der Vater das Video auf YouTube. Mit dem Kommentar: Reed hat seinen ersten Bären mit einem perfekten Treffer erlegt.

Mit Reeds Freunden legt sich der Vater auf einen Hochsitz im Wald und erteilt seinem 9-jährigen Sohn flüsternd genaue Anweisungen.

Weniger begeistert als Reed sind die meisten User von der Aktion. Ekelhaft und schockierend, heißt es da.

Wir haben uns dazu entschieden, das Video nicht direkt auf unserer Webseite zu zeigen. Es ist hier zu sehen! Aber Achtung, es wird wirklich gefilmt, wie der Bär getötet wird!

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten