Schock-Video: Buggy rollt auf Zuggleise!

(17.09.2014) Australische Zeitungen veröffentlichen heute ein schreckliches Video! Auf einem Bahnhof in der Stadt Melbourne stürzt ein Kinderwagen einen Meter tief auf die Gleise. Die Mutter hat sich kurz gebückt. Laut Polizei war sie betrunken. In dem Buggy ist ihr zweijähriges Kind festgeschnallt. Wartende Passagiere springen sofort nach und retten den Buben. Der Kleine hat Glück, ihm soll nichts Ernstes passiert sein.

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin