Schock-Video: Buggy rollt auf Zuggleise!

(17.09.2014) Australische Zeitungen veröffentlichen heute ein schreckliches Video! Auf einem Bahnhof in der Stadt Melbourne stürzt ein Kinderwagen einen Meter tief auf die Gleise. Die Mutter hat sich kurz gebückt. Laut Polizei war sie betrunken. In dem Buggy ist ihr zweijähriges Kind festgeschnallt. Wartende Passagiere springen sofort nach und retten den Buben. Der Kleine hat Glück, ihm soll nichts Ernstes passiert sein.

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach