Schock-Video: Eltern auf Heroin

(11.10.2016) Ein wirklich erschreckendes Drogenvideo verbreitet sich derzeit wie ein Lauffeuer im Netz. Ein junges Mädchen entdeckt daheim im Wohnzimmer ihre beiden völlig zugedröhnten Eltern. Weder Mama, noch Papa sind ansprechbar – sie überdrehen die Augen und reagieren nicht einmal auf leichte Fußtritte des Mädchens. Die Eltern sollen schwere Heroin-Junkies sein.

Doch laut Experten dürfte in diesem Fall nicht nur Heroin allein im Spiel sein, so der Grazer Suchtkoordinator Ulf Zeder:
“Meistens handelt es sich um einen Drogen- und Medikamentenmix. Alkohol, Schlafmittel, andere Pillen und dann auch noch ein Opiat. Auch in Österreich sterben 90 Prozent der Drogentoten auf Grund von Mischkonsum.“

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker