Schock-Video: Mann killt Emus

(21.09.2018) Fassungslosigkeit im Netz! Derzeit kursiert ein Schock-Video durch die sozialen Medien, das einen Mann zeigt, der aus Spaß mindestens ein Dutzend Emus überfährt. Der Australier ist mit seinem Geländewagen unterwegs und mäht die Laufvögel einfach nieder. Dabei filmt er sich selbst und freut sich über jeden Emu, den er erwischt.

Schock-Video: Mann killt Emus1

Das Video ist dermaßen gewalttätig, dass es mittlerweile eine entschärfte Versionen gibt.

Tierquälern drohen in Australien bis zu vier Jahre Haft und eine Strafe von mehr als 30.000 Euro.

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%