Schock-Video: Mann killt Emus

(21.09.2018) Fassungslosigkeit im Netz! Derzeit kursiert ein Schock-Video durch die sozialen Medien, das einen Mann zeigt, der aus Spaß mindestens ein Dutzend Emus überfährt. Der Australier ist mit seinem Geländewagen unterwegs und mäht die Laufvögel einfach nieder. Dabei filmt er sich selbst und freut sich über jeden Emu, den er erwischt.

Schock-Video: Mann killt Emus1

Das Video ist dermaßen gewalttätig, dass es mittlerweile eine entschärfte Versionen gibt.

Tierquälern drohen in Australien bis zu vier Jahre Haft und eine Strafe von mehr als 30.000 Euro.

Internetbetrug: 200.000 € weg

50-Jähriger tappt in Falle

Lockdown-Halbzeit: Durchhalten!

Tipps für die nächsten Tage

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle