Schock-Video: Mann killt Emus

Emu 611

Fassungslosigkeit im Netz! Derzeit kursiert ein Schock-Video durch die sozialen Medien, das einen Mann zeigt, der aus Spaß mindestens ein Dutzend Emus überfährt. Der Australier ist mit seinem Geländewagen unterwegs und mäht die Laufvögel einfach nieder. Dabei filmt er sich selbst und freut sich über jeden Emu, den er erwischt.

Schock-Video: Mann killt Emus1

Das Video ist dermaßen gewalttätig, dass es mittlerweile eine entschärfte Versionen gibt.

Tierquälern drohen in Australien bis zu vier Jahre Haft und eine Strafe von mehr als 30.000 Euro.

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert

Was ist los in Gelsenkirchen?

Babys ohne Hand geboren!