Schocker-Foto: Es ist Krebs!

(18.07.2015) Schocker-Fotos einer jungen Britin werden gerade überall im Netz geteilt. Die 36-Jährige Melanie Williams entdeckt auf ihrem Daumen eine schwarze Stelle. Sie denkt sich allerdings nicht viel dabei, glaubt es ist eine Art Pilzinfektion oder nur eine Warze. Als dann später bei einer Untersuchung ein Arzt darauf aufmerksam wird, der Schock: Melanie leidet an einer höchst gefährlichen Art von Hautkrebs. Nächste Woche soll das so genannte Melanom entfernt werden – wohl mitsamt der Hälfte von Melanies Daumen. Auf Facebook warnt sie deswegen mit einem Foto von dem schwarzen Fleck: „Seht ihr das – es ist Hautkrebs“, schreibt sie.

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters