Schocker-Foto: Es ist Krebs!

(18.07.2015) Schocker-Fotos einer jungen Britin werden gerade überall im Netz geteilt. Die 36-Jährige Melanie Williams entdeckt auf ihrem Daumen eine schwarze Stelle. Sie denkt sich allerdings nicht viel dabei, glaubt es ist eine Art Pilzinfektion oder nur eine Warze. Als dann später bei einer Untersuchung ein Arzt darauf aufmerksam wird, der Schock: Melanie leidet an einer höchst gefährlichen Art von Hautkrebs. Nächste Woche soll das so genannte Melanom entfernt werden – wohl mitsamt der Hälfte von Melanies Daumen. Auf Facebook warnt sie deswegen mit einem Foto von dem schwarzen Fleck: „Seht ihr das – es ist Hautkrebs“, schreibt sie.

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!