Chemie-Bombe in Luxusdüften?

(13.12.2013) In Markendüften versteckt sich so manche gefährliche Chemie-Bombe! Die Umweltschützer von Global 2000 veröffentlichen jetzt ein neues Detail ihres Kosmetik-Checks. Wie du schon auf KRONEHIT gehört hast, sind ja in jeder zweiten Bodylotion hormonell wirksame Chemikalien enthalten. Auch in Luxusparfüms wurden die Tester fündig. Forscher befürchten, dass diese Chemikalien viele Krankheiten auslösen können. Global 2000-Biochemiker Helmut Burtscher:

"Das können Fehlbildungen der Geschlechtsorgane sein, aber auch Burst- oder Prostatakrebs. Auch Stoffwechselerkrankungen sind mit diesen Chemikalien in Zusammenhang gebracht worden."

Nur fünf der 33 getesteten Düfte waren einwandfrei, darunter die Chanel-Klassiker No5, Coco und Allure Homme Sport, sowie Shalimar von Guerlain und Code Sport von Armani.

Hier findest du die ganze Liste!

Waldbrand: 150 Mann im Einsatz

Staubtrocken: Bitte aufpassen

Crash mit 200 Autos

Heftiger Unfall in Kanada

Lana del Rey sagt Tour ab

Star hat ihre Stimme verloren

Roger Federer fällt aus

wegen Knie-Op

Qualen für heimische Kälber

Horror-Schlachtung im Libanon

Neues iPhone ab 31. März?

Gerüchte um billigeres iPhone 9

Strache tritt Wien-Wahl an

Jetzt scheint es fix

Kindersexpuppen auf Amazon

Mega-Wirbel im Netz