Chemie-Bombe in Luxusdüften?

(13.12.2013) In Markendüften versteckt sich so manche gefährliche Chemie-Bombe! Die Umweltschützer von Global 2000 veröffentlichen jetzt ein neues Detail ihres Kosmetik-Checks. Wie du schon auf KRONEHIT gehört hast, sind ja in jeder zweiten Bodylotion hormonell wirksame Chemikalien enthalten. Auch in Luxusparfüms wurden die Tester fündig. Forscher befürchten, dass diese Chemikalien viele Krankheiten auslösen können. Global 2000-Biochemiker Helmut Burtscher:

"Das können Fehlbildungen der Geschlechtsorgane sein, aber auch Burst- oder Prostatakrebs. Auch Stoffwechselerkrankungen sind mit diesen Chemikalien in Zusammenhang gebracht worden."

Nur fünf der 33 getesteten Düfte waren einwandfrei, darunter die Chanel-Klassiker No5, Coco und Allure Homme Sport, sowie Shalimar von Guerlain und Code Sport von Armani.

Hier findest du die ganze Liste!

Drahtzieher: Ibiza-Video

Verfahren eingestellt

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: Vermisster lebt

1 Todesopfer nach Unwetter

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen