Menschen stürzen in Kanal

Video: Gehsteig bricht ein

(24.11.2021) Am Montag spielen sich In Joinville in Brasilien schreckliche Szenen ab!

Auf einer öffentlichen Weihnachtsveranstaltung bricht plötzlich der Gehsteig unter der Menschenmenge weg. 33 Menschen stürzen ins Kanalsystem.

21 Erwachsene und 12 Kinder werden von den umstehenden freiwilligen Helfern und den sofort herbeigeeilten Rettungskräften befreit.

Wie durch ein Wunder kommen alle mit dem Schrecken davon und niemand wird ernsthaft verletzt.

Die Unfallursache ist derzeit unklar. Die Veranstaltung wird 40 Minuten nach dem Vorfall fortgesetzt.

(MD)

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach