Schönbrunn: Pandas sind Zwillinge

(16.08.2016) Sensation im Tiergarten Schönbrunn! Panda-Lady Yang Yang hat Zwillinge bekommen! Zunächst haben die Betreuer gedacht, dass es sich um ein Einzeltier handelt. Heute haben die Zoologen durch Zufall via Überwachungskameras plötzlich das Geschwisterchen entdeckt!

Zoologin Eveline Dungl, die die Pandamutter und den Nachwuchs betreut.

'Yang Yang geht sehr fürsorglich mit den Beiden um! Sie stillt den Nachwuchs und leckt sie ununterbrochen ab. Allerdings können die Besucher den Nachwuchs noch nicht besuchen! Die Kleinen gehen erst ab dem 4ten Monat ins Freie!'

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Bankschließfacheinbrüche: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los

Hohe Übersterblichkeit

bei zweiter Corona-Welle

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"