Schöne Haut durch Masturbation?

(23.10.2016) Bekommt man durch Masturbation wirklich eine schönere Haut? Dieses Gerücht hat ja Amber Rose, die Ex von Kanye West, in die Welt gesetzt. Auf die Frage nach dem Geheimnis für ihre perfekte Haut, hat Amber geantwortet, dass sie sich beinahe täglich selbst befriedige. Die freigesetzten Hormone sorgen für eine bessere Durchblutung und die sei gut für eine jungaussehende, straffe Haut. Doch stimmt das?

Der KRONEHIT-Fact-Check zeigt: Jein! Masturbation hat sicher keinen direkten Effekt auf die Haut. Indirekt lässt sich aber schon ein Zusammenhang herstellen.

Sexualmediziner Georg Pfau:
“Die Haut ist ja auch so eine Art Spiegel der Seele. Psychische Probleme äußern sich ja häufig durch Hautunreinheiten und Ausschläge. Und Masturbation ist im gesunden Maße natürlich sehr gut für das seelische Wohlbefinden.“

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren