Schon wieder: Auto in Spital

rettung 611

(18.01.2018) Schon wieder! Nur zwei Tage nach dem Krankenhaus-Crash in Horn, donnert heute Mittag ein Mann mit seinem Auto in den Kaffeehaus-Bereich des Spitals in Mistelbach. Der Volvo durchbricht die Glasscheiben der Bäckerei und fährt einige Gäste nieder.

Schon wieder: Auto in Spital 1

Am Steuer ist ein 69-Jähriger gesessen, der gerade auf Parkplatzsuche war!

Walter Schwarzenecker von der Polizei Niederösterreich:
"Es wurden 14 Menschen leicht verletzt, zwei schwer. Der Fahrer selbst wurde leicht verletzt. Er dürfe davor ein 'körperliches Gebrechen' erlitten haben, weshalb es zu dem Unfall gekommen sein dürfte. Es ist also klar von einem Unfall auszugehen und von keiner anderen Ursache."

Auf der nächsten Seite geht es zu den Fotos...

Schon wieder: Auto in Spital 2

Hier siehst du Fotos des Unfalls:

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los