Schotten bleiben britisch

(19.09.2014)

Aufatmen in Großbritannien! Schottland wird sich nicht abspalten! Es bleibt alles beim Alten. Die Schotten haben sich im gestrigen Referendum gegen eine Loslösung von Großbritannien ausgesprochen. 55 Prozent haben mit NEIN gestimmt. Die Befürworter der Unabhängigkeit Schottlands haben ihre Niederlage bei dem Referendum bereits eingestanden. Der britische Premier David Cameron zeigt sich über das Ergebnis erleichtert, und er sagt den Schotten in Zukunft mehr Rechte zu.

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren