Schotten bleiben britisch

(19.09.2014)

Aufatmen in Großbritannien! Schottland wird sich nicht abspalten! Es bleibt alles beim Alten. Die Schotten haben sich im gestrigen Referendum gegen eine Loslösung von Großbritannien ausgesprochen. 55 Prozent haben mit NEIN gestimmt. Die Befürworter der Unabhängigkeit Schottlands haben ihre Niederlage bei dem Referendum bereits eingestanden. Der britische Premier David Cameron zeigt sich über das Ergebnis erleichtert, und er sagt den Schotten in Zukunft mehr Rechte zu.

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial