Schotten bleiben britisch

(19.09.2014)

Aufatmen in Großbritannien! Schottland wird sich nicht abspalten! Es bleibt alles beim Alten. Die Schotten haben sich im gestrigen Referendum gegen eine Loslösung von Großbritannien ausgesprochen. 55 Prozent haben mit NEIN gestimmt. Die Befürworter der Unabhängigkeit Schottlands haben ihre Niederlage bei dem Referendum bereits eingestanden. Der britische Premier David Cameron zeigt sich über das Ergebnis erleichtert, und er sagt den Schotten in Zukunft mehr Rechte zu.

24-Stunden-Pflege: Gefährdet?

Warnung vor Engpässen

E-Scooter

machen die Straßen unsicher

Cobra-Einsatz-Korneuburg

Mann hat sich verschanzt

Pille statt Sport

Utopie oder wahr?

OÖ: Ärztin schließt

Wegen Morddrohungen

UKR: 18 Tote nach Angriff

Raketen auf Einkaufszentrum

Immer mehr Flüge gestrichen

Personalmangel + CoV = Chaos

Proteste in den USA

Wegen Abtreibungsverbot