Schreck: Schlangennest auf Handymast!

(29.08.2016) Erschreckender Fund auf einem Handymast in den USA: Dort findet ein Techniker ein Schlangennest! Diese Entdeckung ist glücklicherweise nicht typisch, sorgt aber für einen kurzen Schreck. Auf 38 Metern Höhe findet ein T-Mobile Techniker mehrere Schlangen, die sich auf dem Turm, wie um einem Baum, schlingen. Der Techniker knipst schnell ein Foto und macht sich dann aber wieder schnell davon. Passiert ist ihm nichts. Um welche Schlangen es sich handelt, ist unklar. Das Pic macht im Netz die Runde

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen