Schreck: Schlangennest auf Handymast!

(29.08.2016) Erschreckender Fund auf einem Handymast in den USA: Dort findet ein Techniker ein Schlangennest! Diese Entdeckung ist glücklicherweise nicht typisch, sorgt aber für einen kurzen Schreck. Auf 38 Metern Höhe findet ein T-Mobile Techniker mehrere Schlangen, die sich auf dem Turm, wie um einem Baum, schlingen. Der Techniker knipst schnell ein Foto und macht sich dann aber wieder schnell davon. Passiert ist ihm nichts. Um welche Schlangen es sich handelt, ist unklar. Das Pic macht im Netz die Runde

Waran krabbelt aus WC

Echse in der Toilette

Kakadus tanzen und spielen

Wiener Forscher begeistert

2G: Handel & Gastro toben

"Alibi-Lockerung bringt nix"

Impfung & Zyklus: Keine Gefahr

Studie gibt Sicherheit

Verschanzter Polizist

U-Haft verhängt

Distance Learning

2.600 Klassen und 9 Schulen

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise