Schrecklich: Baby in Mülltonne gefunden

(06.01.2016) Unglaublich was in Klagenfurt in Kärnten passiert ist! Passanten entdecken ein noch lebendes neugeborenes Baby in einer Mülltonne! Die Finderin will gerade ihren Mist rausbringen, als sie am Abend gegen 19 Uhr das Baby schreien hört. Das Neugeborene befindet sich in einer Tasche und ist nur in ein Tuch gewickelt gewesen!

Das Kind ist zudem völlig unterkühlt und in einem kritischen Zustand, jedoch stabil. Es befindet sich auf der Intensivstation des Klinikums Klagenfurt. Es handle sich um einen Buben europäischer Herkunft. Das Kind wurde mit höchster Wahrscheinlichkeit erst gestern geboren. Hinweise zur Mutter gibt es noch keine. Die Ermittlungen laufen!

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50