Alanis Morissette vergewaltigt

"ich war erst 15 Jahre alt"

(14.09.2021) In der neuen HBO-Doku gibt die 47-jährige Alanis Morissette schockierende Details zu Protokoll. Als 15-Jährige wurde sie von mehreren Männern vergewaltigt. Der schreckliche Vorfall hat sich vor ihrem internationalen Durchbruch ereignet. Die Namen der Täter hat sie jedoch für sich behalten. Die Frage, die sich nun viele stellen: "Warum hat sie über 30 Jahre damit gewartet?"

In der Doku geht sie darauf ein, dass ihr nie jemand richtig zugehört habe.

(DM)

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind