Alanis Morissette vergewaltigt

"ich war erst 15 Jahre alt"

(14.09.2021) In der neuen HBO-Doku gibt die 47-jährige Alanis Morissette schockierende Details zu Protokoll. Als 15-Jährige wurde sie von mehreren Männern vergewaltigt. Der schreckliche Vorfall hat sich vor ihrem internationalen Durchbruch ereignet. Die Namen der Täter hat sie jedoch für sich behalten. Die Frage, die sich nun viele stellen: "Warum hat sie über 30 Jahre damit gewartet?"

In der Doku geht sie darauf ein, dass ihr nie jemand richtig zugehört habe.

(DM)

Waran krabbelt aus WC

Echse in der Toilette

Kakadus tanzen und spielen

Wiener Forscher begeistert

2G: Handel & Gastro toben

"Alibi-Lockerung bringt nix"

Impfung & Zyklus: Keine Gefahr

Studie gibt Sicherheit

Verschanzter Polizist

U-Haft verhängt

Distance Learning

2.600 Klassen und 9 Schulen

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise