Schüler fordern Raucherhof

Antrag bereits gestellt

(14.02.2019) Kärntens Schüler fordern wieder einen Raucherhof! Das generelle Rauchverbot an den Schulen kommt im Süden Österreichs offenbar gar nicht gut an. Das Kärntner Schülerparlament hat jetzt sogar einen Antrag gestellt, damit künftig wieder am Schulhof geraucht werden darf.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Ihrer Meinung nach gibt es für rauchende Schüler jetzt nämlich keinen geeigneten Platz. Das führt dazu, dass vor der Schule und auf der Straße überall Zigarettenstummel herumliegen. Und im Sinne der Sauberkeit soll man die Innenhöfe für die Raucher wieder öffnen.“

Der zuständige Ausschuss im Landtag muss diesen Antrag jetzt behandeln. Laut Bildungsdirektion stehen die Chancen der Schüler aber wohl schlecht.

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash

Foodora-Datenleck: Was tun?

Ex-User sollen Passwort ändern