Schüler fordern Raucherhof

Antrag bereits gestellt

(14.02.2019) Kärntens Schüler fordern wieder einen Raucherhof! Das generelle Rauchverbot an den Schulen kommt im Süden Österreichs offenbar gar nicht gut an. Das Kärntner Schülerparlament hat jetzt sogar einen Antrag gestellt, damit künftig wieder am Schulhof geraucht werden darf.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Ihrer Meinung nach gibt es für rauchende Schüler jetzt nämlich keinen geeigneten Platz. Das führt dazu, dass vor der Schule und auf der Straße überall Zigarettenstummel herumliegen. Und im Sinne der Sauberkeit soll man die Innenhöfe für die Raucher wieder öffnen.“

Der zuständige Ausschuss im Landtag muss diesen Antrag jetzt behandeln. Laut Bildungsdirektion stehen die Chancen der Schüler aber wohl schlecht.

Alle Infos findest du auch auf krone.at

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen