Schüler fordern Raucherhof

Antrag bereits gestellt

(14.02.2019) Kärntens Schüler fordern wieder einen Raucherhof! Das generelle Rauchverbot an den Schulen kommt im Süden Österreichs offenbar gar nicht gut an. Das Kärntner Schülerparlament hat jetzt sogar einen Antrag gestellt, damit künftig wieder am Schulhof geraucht werden darf.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Ihrer Meinung nach gibt es für rauchende Schüler jetzt nämlich keinen geeigneten Platz. Das führt dazu, dass vor der Schule und auf der Straße überall Zigarettenstummel herumliegen. Und im Sinne der Sauberkeit soll man die Innenhöfe für die Raucher wieder öffnen.“

Der zuständige Ausschuss im Landtag muss diesen Antrag jetzt behandeln. Laut Bildungsdirektion stehen die Chancen der Schüler aber wohl schlecht.

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt

Sabotage ist 'wahrscheinlich'

Sagt EU zu kaputter Pipeline

Mehr als 10.000 Neuinfektionen

Regierung schweigt weiter

Gemeindebau wieder teurer

Anstieg um 44 Prozent

D: Klo explodiert!

Mädchen (12 und 13) verletzt

++Grenzkontrollen wieder da++

Zur Slowakei: Ab Mitternacht