Schüler fordern Raucherhof

Antrag bereits gestellt

(14.02.2019) Kärntens Schüler fordern wieder einen Raucherhof! Das generelle Rauchverbot an den Schulen kommt im Süden Österreichs offenbar gar nicht gut an. Das Kärntner Schülerparlament hat jetzt sogar einen Antrag gestellt, damit künftig wieder am Schulhof geraucht werden darf.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Ihrer Meinung nach gibt es für rauchende Schüler jetzt nämlich keinen geeigneten Platz. Das führt dazu, dass vor der Schule und auf der Straße überall Zigarettenstummel herumliegen. Und im Sinne der Sauberkeit soll man die Innenhöfe für die Raucher wieder öffnen.“

Der zuständige Ausschuss im Landtag muss diesen Antrag jetzt behandeln. Laut Bildungsdirektion stehen die Chancen der Schüler aber wohl schlecht.

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer