Schüler singen für krebskranken Lehrer

(14.09.2016) Zigtausende Teilungen, hunderttausende Likes. 400 Schüler, die ihrem krebskranken Lehrer ein Lied singen und damit für ihn beten, gehen gerade durchs Netz. Und das Video sorgt für Gänsehautfeeling. Um ihm Beistand zu leisten, kommen die Schüler zum Haus des Lehrers, stellen sich davor auf und beginnen ein Gebet zu singen. Er sieht vom Fenster aus zu, singt mit. Berührend.

Vorbei mit der Punsch-Saison?

Polizei kontrolliert stärker

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt