Schüler stellt Selfie-Weltrekord auf!

(27.05.2015)

Einen neuen Weltrekord für das größte Selfie hat ein Schüler im südfranzösischen Nizza aufgestellt. Mit 2.530 Menschen auf demselben Foto hat der 16-jährige Tom Bittmann das Selbstporträt von einer Bühne aus mit einem Smartphone geschossen. Es war mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet und auf einer Teleskopstange montiert.

Bisher hatten die Unternehmen Microsoft und Coca-Cola den Weltrekord inne. Sie hatten 1.151 Menschen auf ein und demselben Foto verewigt.

Tom Bittman hat im vergangenen Jahr die kostenlose App „wall of selfies“ entwickelt. Mit dem Weltrekord hofft er, dass Investoren auf ihn aufmerksam werden und er seine App weiterentwickeln kann.

„Sex mit Puppe“

an Wiener Volksschule?

Frau springt ohne Bungee-Seil

Todessprung

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus