Schüsse an Schule nahe L.A.

Mehrere Verletzte

(14.11.2019) Nach Schüssen in einer Schule in Kalifornien gibt es eine Tote und mehrere Verletzte! Ein Schütze hat heute an der High School in Santa Clarita nahe Los Angeles das Feuer eröffnet und mehrere Menschen verletzt. Ein weibliches Opfer ist im Krankenhaus verstorben, zwei männliche Patienten befinden sich weiter in kritischem Zustand. Der mutmaßliche Täter ist gefasst worden. Das Motiv für die Tat ist unklar.

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?