Schüsse in München

Zwei Männer tot

(21.02.2019) Schockierende Szenen heute in München: Auf einer Baustelle sind Schüsse gefallen. Zwei Männer sind getötet worden. Unter den Toten soll sich auch der Täter befinden.

Passiert ist die Tat im Münchner Stadtteil Au. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr, die Beamten haben die Lage im Griff.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Das Landratsamt nahe der Baustelle in der Ohlmüllerstraße im Stadtteil Au wurde vorübergehend geschlossen. Der öffentliche Verkehr in der Gegend wurde eingestellt.

Tsunami-Warnung

für gesamten Pazifik

Hermagor abgeriegelt

ab Dienstag

WM-Gold für Österreich

Kombinierer Lamparter siegt

Teenies springen in die Donau

Experten warnen

Österreicher wollen Job-Wechsel

laut Umfrage

Marinesoldat rettet Katzen

von brennendem Boot

Demo für Frauenrechte

legt wiener frühverkehr lahm

„I bin ka Panzer"

Ein Ende für Bodyshaming