Schüsse in München

Zwei Männer tot

(21.02.2019) Schockierende Szenen heute in München: Auf einer Baustelle sind Schüsse gefallen. Zwei Männer sind getötet worden. Unter den Toten soll sich auch der Täter befinden.

Passiert ist die Tat im Münchner Stadtteil Au. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr, die Beamten haben die Lage im Griff.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Das Landratsamt nahe der Baustelle in der Ohlmüllerstraße im Stadtteil Au wurde vorübergehend geschlossen. Der öffentliche Verkehr in der Gegend wurde eingestellt.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö