Schüsse in Wiener City

polizeiauto611

(21.12.2018) Tödliche Schüsse in der Wiener Innenstadt! Im Bereich der Wollzeile in der Nähe des Lokals „Figlmüller“ hat ein Mann mehrere Schüsse abgegeben. Es gibt einen Toten, eine zweite Person wurde lebensgefährlich verletzt. Der Täter soll danach mit einem Auto davon gefahren sein.

Daniel Fürst von der Wiener Polizei:
"Es läuft derzeit eine Fahndung nach dem Täter. Der Bereich rund um den Tatort ist großräumig abgesperrt worden. Zeugen werden befragt. Es besteht derzeit keine Gefährdung für Unbeteiligte."

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. Ein Terrorakt wird von der Polizei ausgeschlossen.

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall

Tabak in der Vagina?

Neuer Trend

Mysteriöse Brandserie in Enns

Brandstiftung als Ursache?