Schüsse in Wiener City

(21.12.2018) Tödliche Schüsse in der Wiener Innenstadt! Im Bereich der Wollzeile in der Nähe des Lokals „Figlmüller“ hat ein Mann mehrere Schüsse abgegeben. Es gibt einen Toten, eine zweite Person wurde lebensgefährlich verletzt. Der Täter soll danach mit einem Auto davon gefahren sein.

Daniel Fürst von der Wiener Polizei:
"Es läuft derzeit eine Fahndung nach dem Täter. Der Bereich rund um den Tatort ist großräumig abgesperrt worden. Zeugen werden befragt. Es besteht derzeit keine Gefährdung für Unbeteiligte."

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. Ein Terrorakt wird von der Polizei ausgeschlossen.

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen