Schüsse in Wiener City

(21.12.2018) Tödliche Schüsse in der Wiener Innenstadt! Im Bereich der Wollzeile in der Nähe des Lokals „Figlmüller“ hat ein Mann mehrere Schüsse abgegeben. Es gibt einen Toten, eine zweite Person wurde lebensgefährlich verletzt. Der Täter soll danach mit einem Auto davon gefahren sein.

Daniel Fürst von der Wiener Polizei:
"Es läuft derzeit eine Fahndung nach dem Täter. Der Bereich rund um den Tatort ist großräumig abgesperrt worden. Zeugen werden befragt. Es besteht derzeit keine Gefährdung für Unbeteiligte."

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. Ein Terrorakt wird von der Polizei ausgeschlossen.

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol

Südafrika-Variante

Alle Infos und Fakten

Südafrika-Variante in Europa!

Erster Fall in Belgien!