Schüttle keine Babys!

(13.12.2017) Krass: Jeder Vierte weiß nicht, dass man Babys nicht schütteln darf. Das zeigt eine neue Umfrage. Konkret meinen 24 Prozent der Befragten, dass Schütteln einem Baby nicht schadet. Oft fühlen sich Eltern ohnmächtig und wissen sich bei einem Schreianfall ihres Babys nicht mehr zu helfen. Die Folgen des Schüttelns sind fatal.

Schüttle keine Babys!1

Die Verletzungen, die Babys davontragen können, sind enorm, so Kinderarzt Kurt Widhalm:

"Größere und stärkere Bewegungen mit Babys durchzuführen, ist immer mit der Gefahr verbunden, dass Gehirnerschütterungen auftreten bis zu Hirnveränderungen, -quetschungen und -blutungen. Das ist eindeutig erwiesen und das sollte man tunlichst unterlassen."

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt