Schule in Flammen

Großalarm in Salzburg

(11.07.2022) Ein Großalarm wurde am Montag gegen Mittagszeit bei der Feuerwehr in Salzburg ausgelöst.

In der Handelsakademie ist ein starkes Feuer ausgebrochen. Der Brand dürfte im Dach begonnen haben und hat sich auch auf das zweite Obergeschoss ausgebreitet. Um das Löschen zu beschleunigen ,ist das Dach der Schule geöffnet worden.

Eine Gefahr besteht für die Menschen in der Umgebung jedoch nicht. Die Feuerwehr rät Anwohnern aber, die Fenster geschlossen zu halten.

(APA/AA)

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen