Schulschwänzen wird teurer

(30.01.2018) Wenn du künftig die Schule schwänzt, wird das für deine Eltern ganz schön teuer. Bildungsminister Heinz Faßmann will das Gesetz zur Schulpflicht verschärfen.

Und die Pläne sorgen für Aufsehen...

Schulschwänzen wird teurer 2

Momentan sind Geldstrafen fürs Schwänzen wirklich das allerletzte Mittel, das quasi nie zur Anwendung kommt. Auch weil diese Geldstrafen mit einem enormen administrativen Aufwand verbunden sind.

Das soll sich ändern...

Schulschwänzen wird teurer 3

Künftig sollen bereits nach einer schnellen Ermahnung zwischen 110 und 660 Euro fällig werden. Die Gesetzesnovelle ist bereits fürs kommende Schuljahr geplant, also mit September 2018.

Was sagen die Lehrer dazu?

Schulschwänzen wird teurer 4

Pflichtschullehrergewerkschafter Paul Kimberger:
"Es wird natürlich auch künftig andere Maßnahmen geben. Aber wenn diese Maßnahmen nicht greifen, dann wird man eben auch mal zu schnelleren Geldstrafen greifen müssen."

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan