Im 7. Monat schwanger: Nix bemerkt?

(07.06.2017) Erst im 7. Monat von einer Schwangerschaft erfahren – ist das realistisch? Die Geschichte der 14-jährigen Kathi aus Horn sorgt im Netz für Diskussionen. Die Schülerin ist mit 13 Jahren schwanger geworden und erwartet Anfang August ihr Baby. Erfahren hat sie davon aber erst vor kurzem. Die Direktorin hat Kathi zum Schularzt geschickt, der hat sie darüber aufgeklärt, dass sie im 7. Monat schwanger ist.

Nach dem ersten Schock freut sich die Teenagerin jetzt aber auf ihr Baby. Ihre Mutter wird sie voll unterstützen. Doch ist es wirklich möglich, dass man mehr als 6 Monate lang keinerlei Schwangerschaftsanzeichen bemerkt? Ja, sagt Gynäkologe Leonhard Loimer:
“Gerade bei jungen Mädchen ist das keine Seltenheit. Sie sind in diesem Alter noch sehr unerfahren und eigentlich noch mit ihrem eigenen Körper beschäftigt. Und sie blenden sämtliche Schwangerschaftsgedanken vermutlich völlig aus, das ist für sie einfach kein Thema.“

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen

Bis zu 200 € für Alle!

Klimabonus ab Oktober

Katzen als Widerstands-Symbol

"Shafa the Cat"

"Let's Dance" das Finale

Die RTL-Tanzshow

Junge wechseln ständig Firma

Jobhopping voll im Trend

Kopftuchverbot fällt

In den Kindergärten