Schwarze Meerjungfrau

"Arielle" Trailer wird gefeiert!

(13.09.2022) Als 2019 bekannt gegeben wurde, dass Arielle die Meerjungfrau von Halle Bailey verkörpert werden soll, wurde die Schauspielerin sofort mit Rassismus konfrontiert. Die Bewegung gegen eine schwarze Meerjungfrau ging so weit, dass damals der Hashtag #notmyarielle erfunden wurde. Jetzt ist aber der erste Trailer zu "Arielle" erschienen und diesmal sind hauptsächlich positive Reaktionen im Netz zu finden.

Es kursieren viele Videos von schwarzen Kindern, die den Trailer zum ersten mal sehen und sich unfassbar über eine schwarze Märchenfigur freuen, mit der sie sich identifizieren können. Die Reaktionen reichen von Staunen bis hin zu Freudentränen.

Inhaltlich soll der Film etwas von der Originalgeschichte abweichen und etwas düsterer sein. "Arielle" gibt es ab dem 26. Mai 2023 in den Kinos zu sehen.

(AS)

Adam Levine: Sexting-Skandal

Was denkt er über SNL Sketch

Kostenlose Grippe-Impfung

In Wien

Filmstars lassen Haare!

Solidarität mit Frauen im Iran

Doch keine Krise?

J.Lo und Ben Affleck verliebt

Schildkröten sind Pornostars!

16,5 Millionen Klicks!

Paris Hiltons Hund ist weg!

Hellseher sollen helfen

BP-Wahl: Countdown tickt

Übermorgen wird gewählt

Ausstieg aus Mutter-Kind-Pass?

Ärztekammern erhöhen Druck