Tirol: Pferd stürzt auf Frau

Pferd4 611

In Aldrans in Tirol ereignet sich ein schlimmer Reitunfall. Eine 40-Jährige wird dabei schwer verletzt. Die Frau ist mit ihrem Pferd auf einem Springparcours unterwegs. Da stürzt das Pferd und landet auf der Reiterin.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"Beim Überspringen eines Hindernisses, das etwa einen halben Meter hoch war, fing das Pferd plötzlich zu scheuen an und stürzte so unglücklich auf die Seite, dass die Frau mit dem Kopf und dem Oberkörper unter dem Pferd begraben wurde."

Sofort helfen die anwesenden Personen der bewusstlosen Reiterin und alarmieren die Rettung. Mit schweren Verletzungen kommt die Frau ins Krankenhaus. Sie soll aber mittlerweile außer Lebensgefahr sein.

Diese und noch andere Storys liest du in der Tiroler Krone oder auf krone.at

NÖ: Familie in Haus überfallen

Mutter und Tochter gefesselt

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?