Schwerkranker auf Jobsuche: FB-Post

(13.01.2017) Jobsuche via Facebook! Der 23-jährige Michael Pfeffer aus Mank in Niederösterreich will unbedingt einen Job, kassiert aber 200 Absagen! Deshalb startet er einen Aufruf im Social Web! Die Story: Michael leidet an einer unheilbaren muskulären Erbkrankheit. Deshalb sitzt er seit seinem zehnten Lebensjahr im Rollstuhl. Der Niederösterreicher ist auf Hilfe angewiesen. Seit zwei Jahren findet Michael keinen Job, deshalb hatte seine Mutter die Idee für das Facebook-Posting. Das hat mittlerweile Tausende Likes und Shares.

Michael erzählt im KRONEHIT-Interview:
"Am liebsten hätte ich einen Job im Büro. Das macht mir am meisten Spaß, deshalb kann ich mir das gut vorstellen. Ich habe gute EDV-Kenntnisse. Ich möchte mein eigenes Geld verdienen, das gehört zum Erwachsenwerden dazu. Ich möchte auch in eine eigene Wohnung ziehen, das geht ohne Geld schwer."

Michael hat jetzt schon über 30 Angebote erhalten. Diese muss er jetzt einmal durchsehen. Er ist aber zuversichtlich, dass da ein guter Job für ihn dabei sein wird.

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?