Schwertkämpfer stürmt Apple Store

(21.11.2015) Mega-Schock im New Yorker Apple Store: Ein Mann mit Samurai-Schwert kommt plötzlich die Stiegen herunter. Zuerst soll er angedroht haben sich selbst zu verletzen. Dann erhebt er das Schwert über seine Schulter und stürmt auf die Besucher zu. Im Shop bricht Panik aus. Zum Glück sind zwei Polizisten zur Stelle, die den Mann schließlich zu Boden ringen können. Verletzt wurde niemand. Über das Motiv des Schwertkämpfers ist nichts bekannt.

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb