Schwule Schwäne attackieren Badegäste

Schwan Schwaene

Tierischer Sexfrust am steirischen Grundlsee! Zwei Schwäne haben in letzter Zeit immer wieder Badegäste attackiert. Und zwar ziemlich heftig. Jetzt hat man das Pärchen eingefangen und untersucht. Vermutlicher Grund für die Attacken: Paarungsfrust.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Es handelt sich nämlich um zwei Männchen, die sich wie ein Paar verhalten haben. Das mit der Paarung hat aber natürlich nicht geklappt. Sie haben auch versucht, eine Plastikflasche zu bebrüten. Und das alles dürfte sie ziemlich aggressiv gemacht haben.“

Niki Lauda tot

Große Trauer in Österreich

Kurz für Kickl-Entlassung

alle Updates findest du hier!

Wien: Mann niedergestochen

Bluttat in Parkanlage

Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

Böhmermann: Countdown online

Neue Infos zu Strache-Video?

So reagiert das Netz

aufs Ibiza-Video!

Storch terrorisiert Dorf

Vogel dreht völlig durch