Schwule Schwäne attackieren Badegäste

Schwan Schwaene

Tierischer Sexfrust am steirischen Grundlsee! Zwei Schwäne haben in letzter Zeit immer wieder Badegäste attackiert. Und zwar ziemlich heftig. Jetzt hat man das Pärchen eingefangen und untersucht. Vermutlicher Grund für die Attacken: Paarungsfrust.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Es handelt sich nämlich um zwei Männchen, die sich wie ein Paar verhalten haben. Das mit der Paarung hat aber natürlich nicht geklappt. Sie haben auch versucht, eine Plastikflasche zu bebrüten. Und das alles dürfte sie ziemlich aggressiv gemacht haben.“

Kuh tötet Touristin

So viel muss der Bauer zahlen

Das sind Hollywoods-Traumpaare

Top 3 sind echte Dauerbrenner

Sauf-Unterricht für Schüler

Teenies werden abgefüllt

Größte Biene der Welt

O-M-G!!!!

Nach Friseur komplett entstellt

Frau will Schmerzensgeld

Steak aus dem 3-D-Drucker?

Ähm, lecker? Mahlzeit!