Schwupps! Boden samt Pärchen weg

(25.02.2015) Eingestürzt und vom Erdboden verschluckt! Wortwörtlich nämlich.

Arge Szenen haben sich in Südkorea abgespielt. Ein Pärchen steigt aus einem Zug aus, geht den Bahnsteig entlang und schwupps! sind die beiden weg. Ein riesiges Loch hat sich im Boden aufgetan und das Pärchen verschluckt. Zum Glück allerdings nur ein Stockwerk tief. Die beiden haben nur leichte Verletzungen erlitten, vermutlich aber auch den Schock ihres Lebens!!

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien