Scrabble führt Gendern ein

Mit *IN-Stein

(17.04.2022) Beim beliebten Spielerklassiker Scrabble kann in Zukunft gegendert werden! Spieler*innen finden ab sofort auch einen Stein mit Gendersternchen vor. Auch die Spielanleitung ist künftig geschlechtergerecht formuliert. Scrabble möchte dadurch einen Diskurs über den aktuellen Sprachwandel starten.

Gendern sei wichtig, denn dadurch werden auch Frauen und nicht-binäre Personen in der Sprache sichtbar. Sprache sei ständig im Wandel. Deshalb müsse sich auch Scrabble weiterentwickeln, heißt es vom Hersteller. Der limitierte Zehn-Punkte-Stein kann kostenlos über die Scrabble-Website nachbestellt werden.

(CD)

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?