Sebastian Kurz ist geimpft

Kanzler bekommt Erststich

(05.06.2021) "Mittlerweile sind auch wir Jüngeren dran!"

Mit diesen Worten und mit dem Impfpass in der Hand, marschiert Bundeskanzler Sebastian Kurz gestern Abend zum Impftermin ins Bundeskanzleramt!

Kurz wird mit AstraZeneca geimpft. Der 34-Jährige hat ja schon vor Wochen angekündigt, diesem Impfstoff zu vertrauen und sich als "Vertrauensbeweis" auch mit ihm impfen zu lassen.

AstraZeneca war ja nach seltenen Vorfällen von Hirnblutgerinnseln in Verruf geraten.

Kurz hält die Impfung in einem Facebook-Video fest und appelliert an alle, die eine Impfmöglichkeit haben, diese auch wahrzunehmen!

(th)

Fledermäuse als Virenschleuder

Wie gefährlich sind sie wirklich?

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen