Selfies: Gefahr für Ellbogen?

(12.07.2016) Pass auf beim Selfiemachen! Denn: Viele User klagen jetzt nämlich über den sogenannten „Selfie-Ellbogen“. Dabei handelt es sich um eine richtige Krankheit, ähnlich wie beim Tennis-Arm. Durch das ständige Fotografieren mit dem Smartphone kommt es zu einer Überbelastung. Grund: Beim Selfiemachen halten wir den Arm in einem bestimmten Winkel und die Gelenke werden dabei stark beansprucht. Das kann zu heftigen Schmerzen führen.

Bei den folgenden Selfies ist der Ellbogen sicherlich das geringste Problem. Check dir hier die 8 extremsten Selfies überhaupt!

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos