Selfies: Gefahr für Ellbogen?

(12.07.2016) Pass auf beim Selfiemachen! Denn: Viele User klagen jetzt nämlich über den sogenannten „Selfie-Ellbogen“. Dabei handelt es sich um eine richtige Krankheit, ähnlich wie beim Tennis-Arm. Durch das ständige Fotografieren mit dem Smartphone kommt es zu einer Überbelastung. Grund: Beim Selfiemachen halten wir den Arm in einem bestimmten Winkel und die Gelenke werden dabei stark beansprucht. Das kann zu heftigen Schmerzen führen.

Bei den folgenden Selfies ist der Ellbogen sicherlich das geringste Problem. Check dir hier die 8 extremsten Selfies überhaupt!

500€ Corona-Bonus

Für Gesundheitspersonal

Der Fall Maddie McCann

Endlich Klarheit?

Abgemagerte Hunde gefunden

Knabberten schon am Inventar

H.E.R mit Album für Europa

Am Freitag den 18.Juni

Giftspinne beißt Schüler

Schule geschlossen

Ein Sommer in Freiheit!

Die Lockerungen im Detail

Parkpickerl in ganz Wien

Flächendeckend und einheitlich

Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!