Selfies: Gefahr für Ellbogen?

(12.07.2016) Pass auf beim Selfiemachen! Denn: Viele User klagen jetzt nämlich über den sogenannten „Selfie-Ellbogen“. Dabei handelt es sich um eine richtige Krankheit, ähnlich wie beim Tennis-Arm. Durch das ständige Fotografieren mit dem Smartphone kommt es zu einer Überbelastung. Grund: Beim Selfiemachen halten wir den Arm in einem bestimmten Winkel und die Gelenke werden dabei stark beansprucht. Das kann zu heftigen Schmerzen führen.

Bei den folgenden Selfies ist der Ellbogen sicherlich das geringste Problem. Check dir hier die 8 extremsten Selfies überhaupt!

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden