Sex-Paar attackiert Polizisten

Park Parkbank

Wenn eine Frau “oben ohne“ auf Polizisten einprügelt. Wilde Szenen haben sich in einem Park in der Nähe des Grazer Hauptbahnhofs abgespielt. Passanten alarmieren die Polizei, weil ein Pärchen auf einer Parkbank in aller Öffentlichkeit Sex hat. Polizisten fordern die beiden mehrfach auf, damit aufzuhören. Der Frau passt es aber überhaupt nicht, beim Sex gestört zu werden. Sie geht auf die Polizisten mit ihren Fäusten los.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Die Frau hat sich nicht beruhigen lassen, die Beamten haben sie am Boden fixieren müssen. Auch ihr Partner hat sich äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten verhalten. Das Pärchen ist schwer betrunken gewesen, beide werden angezeigt.“

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?

Shitstorm gegen YouTuber

ConCrafter eskaliert