Sex-Paar attackiert Polizisten

(20.04.2016) Wenn eine Frau “oben ohne“ auf Polizisten einprügelt. Wilde Szenen haben sich in einem Park in der Nähe des Grazer Hauptbahnhofs abgespielt. Passanten alarmieren die Polizei, weil ein Pärchen auf einer Parkbank in aller Öffentlichkeit Sex hat. Polizisten fordern die beiden mehrfach auf, damit aufzuhören. Der Frau passt es aber überhaupt nicht, beim Sex gestört zu werden. Sie geht auf die Polizisten mit ihren Fäusten los.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Die Frau hat sich nicht beruhigen lassen, die Beamten haben sie am Boden fixieren müssen. Auch ihr Partner hat sich äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten verhalten. Das Pärchen ist schwer betrunken gewesen, beide werden angezeigt.“

Sophie Scholl als Vorbild

Für 19-Jährige Olga Misik

Tom Cruise lehnt ab

er gibt Golden globes zurück

Bub starb bei Müllentsorgung

Schlief im Container

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert

Totes Ehepaar auf Friedhof

gefunden in Vöcklabruck

Polizistin sexuell belästigt

In Wien: Favoriten