Sex-Sager auf Kebap-Bestellung

kebap 611

„Kein Knoblauch und keine Zwiebel bitte. Ich will noch bumsen!“ Das hat jetzt ein Kunde bei seiner Kebap-Bestellung via Foodora angegeben. Die Rechnung davon geht im Netz gerade viral! Als der Mitarbeiter des Döner-Ladens in Köln die Bestellung dann schließlich entgegennimmt, kann er sich ein Lachen nicht verkneifen und postet den Beleg auf Facebook.

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar

Black Friday Week: Los geht's

Tipps für Schnäppchenjagd

Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

Vom Opfer zum Täter

In nur zwei Stunden

Smartwatch: Datenalarm!

"Uhr weiß oft mehr als Handy"