Sex-Tutorials sorgen für viel Wirbel

frau bett sex erotik 611

(23.09.2017) Mega-Wirbel im Netz um Schweizer Aufklärungsvideos! Der Schweizer Fernsehsender SRF sorgt mit Videos für Jugendliche, in denen unter anderem gezeigt wird, wie man sich selbst befriedigt, für Aufsehen. Komplett unzensiert klären Moderatoren in der Sendung über die wichtigsten Fragen rund um Liebe, Sex und den menschlichen Körper auf.

Doch bei vielen Zusehern kommt das nicht gut an. Von Fremdschämen und verstörenden Szenen ist die Rede. Zudem sorgt für Ärger, dass die Sendung vom Gebührenzahler finanziert wird.

GZSZ Schauspielerin geschockt

Findet eigene Kids im Darknet

Wien: "Autofreie Innenstadt"?

Ludwig sagt: Nein!

Zweiter Lockdown vor November?

Anschober dementiert

Neues bei Whatsapp

Chats werden einzigartig

"Halt den Mund, Mann!"

Chaos bei 1. TV-Duell

Wildwechsel: Vorsicht!

Tiere bei Crash tonnenschwer

Sextäter gefasst: Opfer-Suche

Bitte bei Polizei melden

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel