Sexattacke in Innsbruck

Betrunkener begrapscht Frau

(07.07.2021) Sexattacke am helllichten Tag mitten in Innsbruck! Die Polizei hat einen 26-Jährigen festgenommen. Der offensichtlich stark betrunkene Mann soll wie aus dem Nichts auf eine 27-Jährige losgegangen sein. Er soll sie festgehalten und heftig begrapscht haben.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Die Frau hat sich zum Glück losreißen und flüchten können. Auch der Mann ist weggelaufen. Die Polizei hat ihn aber wenig später ausforschen können. Er hat einen Vollrausch gehabt.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Ehrenbürger Clooney

George packt an nach Unwetter

Sauber oder Saubär?

Kutcher packt aus.

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs