Klage auf Schadensersatz

Der Hersteller des Bettes ist sich keinerlei Schuld bewusst. Dieser ist der Meinung, dass alle Füße ordnungsgemäß geliefert und montiert wurden. Somit steht es nun Aussage gegen Aussage und ob das Bett in einem fehlerfreien Zustand geliefert und aufgebaut wurde, muss nun ein Gericht klären.

Ein weitreichender Prozess, den Claire klagt immerhin auf umgerechnet 1,14 Millionen Euro! ​

site by wunderweiss, v1.50