Sextäter gesteht Übergriffe in Wien

Nach der Festnahme eines brutalen Serien-Sex-Täters in Wien sucht die Polizei jetzt nach weiteren Opfern! Der 37-jährige Mann soll zwei Frauen bis in ihre Wohnung verfolgt haben und dann über sie hergefallen sein. Die Frauen wehren sich zum Glück lautstark, sodass der Täter die Flucht ergreift.

Der Mann wurde festgenommen. Bei der Einvernahme gesteht er dann, bis zu 15 weitere Frauen sexuell belästigt zu haben. Ein Foto des mutmaßlichen Täters wurde deshalb veröffentlicht.

Weitere Betroffene werden ersucht, sich beim Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310/33311 oder 01/31310/33800 zu melden.

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten

14-Jähriger verliert drei Finger

durch Knallkörper!

Greta schadet der Umwelt?

Warum fliegen besser wäre