Doch noch ziemlich prüde

Generell ist Sexspielzeug im deutschsprachigen Raum noch immer ein großes Tabu-Thema. Wir Österreicher liegen zwar vor Deutschland und der Schweiz, sind aber dennoch schnell peinlich berührt.

Sexalmediziner Georg Pfau:
“Wenn ich Pärchen in der Therapie frage, ob sie einen Dildo daheim haben, herrscht meist großes Schweigen. Viele geben sogar an, dass sie gar nicht wissen, was das ist. Sexspielzeug hat in Österreich leider noch immer bei vielen den Ruf, dass es pervers und abartig sei. Das ist natürlich völliger Schwachsinn.“

mann geniesst bett sex 611

site by wunderweiss, v1.50