Shisha: Einstieg fürs Rauchen

(05.02.2014) Weiter Riesenwirbel um Wasserpfeifen. Die Shishas erfreuen sich bei unseren Teenagern ja allergrößter Beliebtheit. Vor allem, weil der Shisha-Tabak nach wie vor nicht im Jugendschutzgesetz erfasst ist. Dementsprechend wird fleißig gequalmt. Doch Experten schlagen Alarm: Studien zeigen, dass Wasserpfeifen häufig der Einstieg fürs echte Rauchen sind.

Christoph Lagemann vom „Institut Suchtprävention“:
“Diese Gefahr wird völlig unterschätzt. Auch Wasserpfeifen enthalten Nikotin. Und dieses wird über die Schleimhäute aufgenommen. Hier muss dringend reagiert werden.“

Rooz letzter Wille

Notar-Besuch & Intensivstation

+++Angelobung+++

Um 13 Uhr LIVE

Warnung vor Doppelinfektion

"Besonders gefährlich"

Anwalt: "Belakowitsch lügt"

Wirbel um Impfschäden-Sager

Britin überlebt Krokodilangriff

"Ich hatte sehr viel Glück"

Leichenfotos in Chatgruppen!

Polizisten angeklagt

Schockierendes Weihnachtsfoto

US-Politiker mit Waffen!

Impfpflicht: Erster Entwurf

Bis zu 3600€ Strafe