Shisha: Einstieg fürs Rauchen

(05.02.2014) Weiter Riesenwirbel um Wasserpfeifen. Die Shishas erfreuen sich bei unseren Teenagern ja allergrößter Beliebtheit. Vor allem, weil der Shisha-Tabak nach wie vor nicht im Jugendschutzgesetz erfasst ist. Dementsprechend wird fleißig gequalmt. Doch Experten schlagen Alarm: Studien zeigen, dass Wasserpfeifen häufig der Einstieg fürs echte Rauchen sind.

Christoph Lagemann vom „Institut Suchtprävention“:
“Diese Gefahr wird völlig unterschätzt. Auch Wasserpfeifen enthalten Nikotin. Und dieses wird über die Schleimhäute aufgenommen. Hier muss dringend reagiert werden.“

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand