Shitstorm: Badeverbot in Mödling

(23.01.2016) Wann beginnt eigentlich Migrationshintergrund? Diese Frage stellen sich viele. Hintergrund: Das Badeverbot in Mödling für Zitat: Menschen mit Migrationshintergrund. Eine Beschreibung, die auf viele Österreicher in der zweiten oder dritten Generation auch noch zutrifft. Dementsprechend sorgt der Zettel auf der Scheibe des Mödlinger Stadtbades für einen Mega-Shitstorm im Netz.

Der Bürgermeister von Mödling hat den Zettel inzwischen entfernen lassen. Gemeint waren nur einige wenige Asylwerber, die in unpassender Kleidung ins Becken gesprungen waren, heißt es.

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder