ESC: Deutscher Gewinner gibt auf!

Überraschende Wende bei der Eurovision Song Contest Vorentscheidung in Deutschland. Andreas Kümmert, bekannt durch die Erfolgsshow "The Voice of Germany", erkämpft sich gestern bei einem Publikumsvoting die meisten Stimmen und wird somit zum Sieger gewählt. Doch anstatt in Freude auszubrechen, macht er einen Rückzieher und lässt der Zweitplatzierten Ann Sophie den Vortritt. Diesen Schritt begründet er damit, dass er nur ein kleiner Musiker sei und sich nicht in der Verfassung fühle, nach Wien zum Song Contest zu fahren. Fans sind über seine Entscheidung mehr als empört. Nach der Sendung bricht im Internet ein regelrechter Shitstorm aus.

Vier Tiere ausgesetzt!

in Wien und NÖ

Ariana Grande schwer krank?

Mögliche Konzert-Absagen

Haus von Mure weggerissen

Mann stirbt

Bub (11) stirbt wegen Deo

Deospray inhaliert

Vater imitiert sein Baby

Das Netz feiert ihn mega

Monatlich 1.200€ für alle

Volksbegehren startet

Autobrücke eingestürzt

nördlich von Toulouse

Ist Thiem wieder Single?

Liebes-Aus mit Kiki?