Shitstorm gegen Gillette

Werbung mit Plus-Size-Model

(10.04.2019) Mega-Shitstorm gegen Gillette! Der Rasiererhersteller zeigt in seiner neuesten “Venus“-Kampagne ein Plus-Size-Model. Anna O’Brien heißt die stark übergewichtige Influencerin, die für die Kampagne im Bikini zu sehen ist. Das gefällt einigen Usern gar nicht. In einem kräftigen Shitstorm werfen sie Gillette vor, man würde Fettleibigkeit verherrlichen und Herzkrankheiten bewerben.

Elisabeth Jäger von den Adipositas Selbsthilfegruppen:
“Das ist doch Blödsinn. Jede Frau hat das Recht sich zu pflegen. Da spielt die Figur überhaupt keine Rolle. Und da das Unternehmen ja mit Frauen aller Gewichtsklassen Werbung macht, sind diese Vorwürfe völliger Schwachsinn.“

Star zeigt UEFA den Hintern!

Für Toleranz und Vielfalt

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer

Jobs und die Hotellerie

38% wollen Branche wechseln

WWF warnt vor versiegelung

Österreich wird zubetoniert

Hochhaus eingestürzt

Miami im Ausnahmezustand

Bist du Lotto-Millionär?

Lottogewinner gesucht!

Drogen-dealender Priester

Attacke mit Säure