Shitstorm gegen Gillette

Werbung mit Plus-Size-Model

(10.04.2019) Mega-Shitstorm gegen Gillette! Der Rasiererhersteller zeigt in seiner neuesten “Venus“-Kampagne ein Plus-Size-Model. Anna O’Brien heißt die stark übergewichtige Influencerin, die für die Kampagne im Bikini zu sehen ist. Das gefällt einigen Usern gar nicht. In einem kräftigen Shitstorm werfen sie Gillette vor, man würde Fettleibigkeit verherrlichen und Herzkrankheiten bewerben.

Elisabeth Jäger von den Adipositas Selbsthilfegruppen:
“Das ist doch Blödsinn. Jede Frau hat das Recht sich zu pflegen. Da spielt die Figur überhaupt keine Rolle. Und da das Unternehmen ja mit Frauen aller Gewichtsklassen Werbung macht, sind diese Vorwürfe völliger Schwachsinn.“

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung

Madrid ist am Weinen!

Crying Room wird eröffnet

Chat-Dealer aufgeflogen!

Kiloweise Drogen beschlagnahmt