Shitstorm gegen Gillette

Werbung mit Plus-Size-Model

Mega-Shitstorm gegen Gillette! Der Rasiererhersteller zeigt in seiner neuesten “Venus“-Kampagne ein Plus-Size-Model. Anna O’Brien heißt die stark übergewichtige Influencerin, die für die Kampagne im Bikini zu sehen ist. Das gefällt einigen Usern gar nicht. In einem kräftigen Shitstorm werfen sie Gillette vor, man würde Fettleibigkeit verherrlichen und Herzkrankheiten bewerben.

Elisabeth Jäger von den Adipositas Selbsthilfegruppen:
“Das ist doch Blödsinn. Jede Frau hat das Recht sich zu pflegen. Da spielt die Figur überhaupt keine Rolle. Und da das Unternehmen ja mit Frauen aller Gewichtsklassen Werbung macht, sind diese Vorwürfe völliger Schwachsinn.“

NÖ: Familie in Haus überfallen

Mutter und Tochter gefesselt

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?